Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Modul "Wissenschaftliches Arbeiten" (Bachelor Studiengang - PO 2017 -)

 

Bestandteile des Moduls "Wissenschaftliches Arbiten" (4 LP) im FG Site/UWS:

  • Besuch des Impulsvortrags "Tabellen und Diagramme in wissenschaftlichen Arbeiten" (2 h).
  • Beschäftigung mit einer Dissertation aus der "Wuppertaler Reihe zur Umweltsicherheit" inkl. eines Kontrollgesprächs (1 Woche).
  • Bearbeiten eines laufenden Themas zur Umweltsicherheit mit einer schriftlichen Zusammenfassung der Ergebnisse (2 Wochen)

Themen zur Umweltsicherheit für das Modul "Wissenschaftliches Arbeiten"

  •  Folgende Themen werden stets für das Modul "Wissenschaftliches Arbeiten" angeboten und können in jedem Semester bearbeitet und betreut werden.
ThemaTerminBetreuungOrtPDF
Charakterisierung von Aerosolen aus einem Atomizer-Systemn. V.HorstGeb. FF
Literaturstudie zur Phasenumwandlung von hygroskopischen Salzpartikelnn. V.HorstGeb. FF

Untersuchung der Staubungsneigung von Schüttgütern mittels der Palas® Fallapparatur

n. V.SchwindtGeb. FF
Untersuchung der Staubungsneigung von Schüttgütern mittels der Rotationsapparatur nach DIN 55992-1n. V.SchwindtGeb. FF
Untersuchung der Staubungsneigung eines Schüttguts - Kombinierte Betrachtung der Staubmaßzahlen SF und SRn. V.SchwindtGeb. FF
Bestimmung der A-, E- und T-Staubfraktionen von Schüttgüternn. V.SchwindtGeb. FF
Staubabscheidung an Oberflächenfiltern: Messsungen mit verschiedenen Testfilternn. V.ZhangGeb. FF
...............
  •  Folgende Themen werden zeitlich befristet für das Modul "Wissenschaftliches Arbeiten" angeboten und können nur in der vorgesehenen Zeit bearbeitet und betreut werden.
ThemaTerminBetreuungOrtPDF
Einsatz von Zweistoffdüsen zur Staubminderung: Ermittlung von Tropfengrößenverteilungenn. V., bis SS 2020ZillgittGeb. FF
Literaturstudie zur Mikroplastikbelastung von Binnengewässern

n. V., bis SS 2020

SwertzGeb. FF
............

 

Termine

  • Der Impulsvortrag "Tabellen und Diagramme in wissenschaftlichen Arbeiten" findet i. d. R. ein Mal pro Semester statt. Die Termine im laufenden Semester werden per Aushang (SS 2020) im Fachgebiet (Geb. FF) bekannt gegeben.
  • Termine für die Bearbeitung der sonstigen Bestandteile des Moduls können individuell, mit einer Vorlaufzeit von mindestens zwei Wochen, mit den betreuenden Mitarbeitern vereinbart werden.

Zusatzinformation

  • Das Modul ist in der gelisteten Reihenfolge zu absolvieren. Es wird mit einem Laufzettel dokumentiert.
  • Die Dissertationen aus der "Wuppertaler Reihe zur Umweltsicherheit" sind als gedruckte Exemplare über die Universitätsbibliothek erhältlich.
  • Das Kontrollgespräch nach der Beschäftigung mit der gewählten Dissertation dauert ca. 20 Min. Inhalte des Gesprächs sind unter anderem: Grundstruktur, Aufgabenstellung sowie wesentliche Ergebnisse der Arbeit, Darstellung von physikalischen Größen, Erläuterung einzelner graphischer Darstellungen.

Ansprechpartner

  • Erster Ansprechpartner: Dr.-Ing. Qian Zhang (Telefon: 0202/439-1527, E-Mail: zhang{at}uni-wuppertal.de)
  • Kontaktdaten der betreuenden Mitarbeiter für die ausgeschriebenen Themen zur Umweltsicherheit finden Sie hier.